Mehr laden

EXPO. Session 2 \ OK

Janna Thaden

Bei einem Spaziergang im Grunewald habe ich einen Pflasterstein in Form eines Achtecks mit quadratischer Aushöhlung gefunden. Sofort assoziierte ich den Buchstaben ‹O› mit diesem Objekt. Die Einfachheit der Form brachte mich auf die Idee, daraus lesbare Gehwegplatten zu machen. Es ist zwar noch kein Gehweg, aber immerhin schonmal die modulare Schrift dafür entstanden. Die quadratischen Buchstaben werden weniger den formal ästhetischen Anforderungen eines Fonts gerecht, aber sie sollen ja zum Muster werden und als Textur lesbar sein.