Mehr laden

EXPO. Session 3 \ MODULA

Robin Detterbeck

Rebecca Söhlke

Jane Froh

Franziska Krapp

Godje Loof

Saskia Kühnemund

Für Wesen, die noch nie auf unserer Erde waren, wirken unsere Gewohnheiten und die Alltagsgegenstände wahrscheinlich völlig verwunderlich. Inspiriert von den ‹Golden Records› und vom ‹Whole Earth Catalog› gibt MODULA spielerisch einen kleinen Einblick in unsere Welt und stellt Gegenstände unseres Alltags in einen neuen Kontext. Die Spieler*innen werden eingeladen, vertraute (oder auch unvertraute) Dinge neu kennenzulernen und ihre Eigenschaften und ihre Bedeutung zu hinterfragen. Noch ist MODULA ein Prototyp, aber natürlich so flexibel und erweiterbar, dass in den nächsten Versionen verschiedenste Lebensrealitäten und Kulturen aufeinandertreffen können.

Technik

Adobe InDesign, Adobe Photoshop