Mehr laden

notamuse – A New Perspective in Graphic Design

Lea Sievertsen

Silva Baum

Claudia Scheer

Ausgehend von dem Wunsch nach mehr weiblichen Vorbildern im Grafikdesign, untersucht ‹notamuse›, die Masterarbeit von Silva Baum, Claudia Scheer und Lea Sievertsen, die fehlende Sichtbarkeit von Grafikdesignerinnen in der Designöffentlichkeit. Dazu führten sie Interviews mit zeitgenössischen Designerinnen, Soziologinnen und Designtheoretikerinnen. Neben der Website www.notamuse.de, die die Gespräche vergleichbar darstellt, entstand das Buch ‹notamuse – A New Perspective on Graphic Design›, das ausschließlich Arbeiten von Grafikdesignerinnen vorstellt und bei niggli verlegt wurde.

Auszeichnungen

«Ausgezeichnet» — Preis für herausragende Abschlussarbeiten, 
Zentrum für Designforschung an der HAW Hamburg I Ausstellung: Brno Grafik Biennale I Veröffentlichungen: Page, AIGA Eye on Design

Kurs

  • Freie Projekte + Abschlussarbeiten
  • Masterarbeit 2017/18