Mehr laden

Stil System Medien

Im Spannungsfeld von singulärem Ausdruck und allgemeiner Kommunizierbarkeit befruchten Methoden des systemischen Gestaltens immer wieder Philosophen, Musiker, Schriftsteller – aber auch Designer: Wie kann eine individuelle gestalterische Idee in ein systematisches Verfahren überführt werden? Literarische, philosophische und designtheoretische Schriften sowie gestalterische Arbeiten aus den 1960er Jahren bis zur Gegenwart wurden diskutiert. Über das gesamte Semester wurde eine thematische Sammlung designtheoretischer und persönlicher Texte erarbeitet und in einem Buchprojekt zusammengeführt.

Semester

Wintersemester 2013/14

Ausstellungen

  • Stil System Medien
  • Ausgewählte Projekte